#1

Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 25.11.2018 21:07
von Maryland-Team • 971 Beiträge
avatar
Avatar Nobody

Only for our soul sister ....

Unsere Sisters geniessen das Privileg einmal im Monat ein Gesuch posten zu dürfen.
Und das genau hier!

Postet ihr z.B. am 8. des Monats das Gesuch gilt es bis zum 8. des Folgemonats.


nach oben springen

#2

RE: Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 22.01.2019 23:10
von Rick Grimes
avatar



Dein Name / Alter / Kolonie

Rick Grimes / Mitte 40 / Cottage by the Sea

Dein Avatar:
[Optional mit Bild]


Andrew Lincoln


Beziehung die im Forum schon bestehen:

Michonne: Partner II Carl & Judith: Vater Daryl: Bester Freund

Wissenswertes & Fakten:

-Rick hat die Blutgruppe A+.
-Nach dem Tod seiner Frau hat er halluziniert und sich eingebildet, Lori zu sehen. Außerdem hörte er die Stimmen verstorbener Freunde.
-Rick Grimes erhielt 2014 den People's Choice Award für den "besten TV Anti-Helden".
-Der Ex-Cop erschien mit Abstand in den meisten Episoden der Serie, vor allen anderen Charakteren.
-Er ist mit großer Wahrscheinlichkeit Atheist und beidhändig.
-Anders als im Comic hat Rick seine rechte Hand nicht verloren.


Die Story:

Rick Grimes lebte mit seiner Frau Lori und ihrem gemeinsamen Sohn Carl in dem kleinen Ort King County. Nach der Ausbildung zum Polizeibeamten "Sheriff's Deputy" hatte Rick seinen Dienst in seinem Heimatort aufgenommen und verrichtete diesen mit seinem alten Schulkameraden und besten Freund Shane. Er wurde bei der Arbeit angeschossen und fiel in ein Koma, später fand er sich inmitten der Apokalypse wieder. Rick reist nach Atlanta mit dem Ziel, seine Frau und seinen Sohn wiederzufinden.
Nach der Wiedervereinigung mit seiner Familie und der Entdeckung einer Gruppe Überlebender, wird Rick nach und nach de-facto zum Anführer der Gruppe auf der Suche nach einem sicheren Ort. Derzeit ist er der Anführer der Alexandria-Sicherheitszone sowie neben Maggie Rhee und Ezekiel einer der Co-Anführer des Zusammenschlusses von Alexandria, der Hilltop Kolonie und des Königreiches.

(wie es weitergeht ist im Forum nachzulesen)

Im Laufe der Serie wandelt sich Rick von einem ehrlichen, bescheidenen und moralischen Individuum in einen ernsten, rücksichtslosen und düsteren Überlebenden. Diese Eigenschaften lassen ihn immer wieder in Gefahr laufen, von feindlichen Kräften ausgenutzt zu werden. Dennoch kümmert sich Rick mit Hingabe um seine Gruppe und schreckt vor nichts zurück, wenn es um deren Sicherheit geht.


Probepost?:

[x] Ja, ein neuer aus Sicht des Charakters / [ ] Ja, ein Alter reicht

Was ist mir noch wichtig?:

Deine Familie & Freunde vermissen dich so so so sehr und hoffen dich bald wieder da zu haben. Wir brauchen dich einfach. Da Rick einer der wichtigsten Charas ist, solltest du sehr aktiv mit ihm sein. Er wird oft gebraucht und sollte sich schon um seine Kolonie kümmern können. Immerhin schafft Daryl das nicht alles alleine. Aktuell greift die Company die Cottage an und da wäre Rick sehr wichtig gerade. Zudem wurde Judith von diesen Leuten entführt und da wäre es doch toll, wenn ihr Papa sie retten würde. Chara/Profil ist vorhanden und kann muss aber nicht übernommen werden.[lips1]

Wir warten geduldig auf dich

http://www.surviveorwalkwiththedead.de


nach oben springen

#3

RE: Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 17.02.2019 13:57
von Miliyah Howgreen
avatar




Name •|• Alter •|• Avatar
{Caleb „Jax“ Jackson •|• 36 Jahre •|• Charlie Hunnam}

Beruf oder Studiengang
{President von SAMCRO, Chefmechaniker}

Meine Geschichte
{Harrison „Harry“ Jackson war Soldat der US-Army (25th Infantry Division) - und als er aus Vietnam zurückkehrte, heiratete er seine Jugendliebe Gemma; und bald war sie schwanger. Doch das Leben als Veteran war hart, die Rente, die er erhielt, reichte nicht aus, um seine Familie zu ernähren, er hatte nie etwas anderes gelernt und die Erfahrungen des Krieges hatten ihn gebrandmarkt.. Er schloss sich mit einer Gruppe anderer Veteranen zusammen und sie gründeten SAMCRO. Den Sons of Anarchy Motorcycle Club Redwood Original. Zunächst ging es nur um ein paar gemeinsame Touren, die ihnen helfen sollten, das Kriegstrauma zu überwinden.. Doch bald wurde der Club zu einer kriminellen Organisation, die ihnen allen das Geld einbrachte, welches sie dringend benötigten.
aleb war das zweite Kind von Gemma und Harry. Das freudige Ereignis seiner Geburt wurde aber überschattet von dem plötzlichen Tod seines älteren Bruders Abel.. Dieser starb mit sechs Jahren an den Folgen eines erblich bedingten Herzfehlers, der auch Gemmas Leben von Anfang an erschwert hatte. Auch bei Caleb wurde derselbe Defekt diagnostiziert - doch sein Körper kompensiert bis heute erfolgreich die problematische Pumpe.
Caleb vergötterte seinen Vater - er folgte ihm schon bald in den Schoß des immer größer werdenden Clubs, folgte dem Umzug nach Mexiko, begann eine Ausbildung zum Mechaniker in der Werkstatt, die den Bikern als Deckmantel diente.. Und bald wurde er zum Vice President des Clubs. Schon zu dieser Zeit wurde er mehrfach festgenommen und zweimal inhaftiert, doch der Club, seine Familie, fing ihn immer wieder auf.
Als sein Vater starb, übernahm Caleb selbst das Ruder; er wurde zum President von SAMCRO, verdiente sich den Respekt der anderen Mitglieder und herrscht seit nunmehr zehn Jahren mit harter Hand über seine Männer. Er ist ein besonnener Anführer, noch immer geleitet von den Idealen, die schon seinen Vater bewegten..
Noch heute arbeitet er offiziell als Chef Mechaniker in der Werkstatt des Clubs, und pendelt alle zwei Wochen hoch nach Kalifornien, um sich vom reibungslosen Ablauf der Geschäfte zu überzeugen und das Grab seines Bruders zu besuchen.
Er trägt den Namen seines Bruders über seinem Herzen auf die Brust tätowiert, das Logo der Gang auf seinem Rücken und stets ein USMC Ka-Bar Messer in der Hosentasche.
}




Name •|• Alter •|• Beruf
{Harry „Opie“ Winston •|• Mitte dreißig •|• Mechaniker / Bomben-Experte}

Gewünschter Avatar
{Ryan Hurst}



Meine Vorstellungen von dir
{Opie ist einer von Jax’ längsten und besten Freunden — auch er und sein Vater (ebenfalls Mitglied der Sons) haben den großen Umzug aus Kalifornien damals mit gemacht. Er hat ein gutes, reines Herz.. Und ist der Sprengsatzbeauftragte von SAMCRO.}

Probepost
{Ja [ ] Nein [ ] Ein Alter genügt [x] Ich hätte gerne ein Probeplay [ ]}

Wichtiges
{Opie ist dem Club und seinem Präsidenten absolut loyal. Er würde jederzeit für den Club morden, wenn es von ihm verlangt würde, hat aber regelmäßig mit seinem Gewissen zu kämpfen. }


nach oben springen

#4

RE: Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 28.02.2019 19:41
von Mika Samuels search littel Siste
avatar





NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Lizzie Samuels // 18 // Nomade auf den weg nach Cottage-Sea // Neutral




WER VERLEIHT DIR DEIN GESICHT

Eliza Taylor






WIE BIST DU DRAUF

chaotisch || ehrgeizig || emotional || fair || fürsorglich || großzügig || kommunikativ || kompliziert || konsequent || kreativ || liebenswert || locker || motiviert || naiv || natürlich || neugierig || offen || ruhig || selbstständig || selbstbewusst || selbst denkend || sensibel || stolz || stur || sexy || sorgfältig || spontan || sympatisch || temperamentvoll || traurig (nicht immer) || weise || zurückhaltend || zuverlässig || zuversichtlich




DEINE GESCHICHTE

Hallo Leser mein Name ist Lizzie Samuels und ich bin die Tochter von Ryan Samuels und Marion Samuels. Außerdem bin ich die Große Schwester von Mika Samuels. Aus meiner Vergangenheit vor der Apokalypse kann ich leider nicht viel erzählen bis aus das meine Mutter meinen Vater verlassen hat als ich gerade mal Zwei war. Wo ich geboren bin und was früher so war kann ich dir leider nicht erzählen denn mein Vater der mir das sagen könnte ist tot. Ob meine Schwester noch Lebt kann ich leider nicht sagen denn ich habe sie versucht zu töten bin dann aber abgehauen, ich weiß daher nicht ob sie überlegt hat. Doch jetzt hoffe ich es, denn ich vermisse sie.



Aber jetzt erzähle ich mal von vorne, oder eher ab der Apokalypse. Mein Vater, meine Schwester Mika und ich irrten durch die versäuchte Welt bis uns ein netter Mann antraf und sich als Governors vorstellte. Er meinte er habe eine sichere Stadt in der wir leben können wenn mein Papa helfen würde. Mein Papa willigte ein und so lebten wir also in Woodbury einer scheinbar sicheren Welt. So war es auch ein paar Jahre bis eine Gruppe von Menschen uns angriff. Der Governor beschütze uns und meinte er würde den Leuten folgen. In der Zeit wo er sich auf dem weg zum Gefängnis machte, wo die Truppe von Rick Grimes lebte, passten einige Leute auf uns aus. Einige Tage vergingen und wir zogen auf einmal in dieses gesagt Gefängnis, wieso verstand ich nicht genau. Alles war toll, es gab einige Kinder und eine Frau namens Carol brauchte uns bei wie man mit einem Messer um gehen würde. Ich fütterte einige der Beißer mit Mäusen da ich der Meinung war sie wären normale Menschen die nur eben anders sind. Das es meine schuld war für die Gefährdung und das Sterben vieler Menschen wusste ich da noch nicht. Denn ich bin eine Leidtragende der Zombie Apokalypse und weißte daher eine psychische Erkrankung auf, die sich in ihrem Wahn, die Beißer seien Menschen äußert. Das verstehe ich jetzt erst und es ist auch jetzt noch manch einmal schwer. Das Gefängnis wurde angegriffen und Beißer über fluteten es so das viele Starben, dazu auch mein Vater. Die Noch lebende Gruppe versuchte zu flüchten wurde dabei aber auseinander gerissen. Carol, Mika, die Tochter von Rick (Judith), Tyreese und ich blieben zusammen und liefen durch die Gegend. Bei einem Haus angekommen machten wir eine kleine Pause. Durch meine Krankheit spielte ich mit einem Beißer welcher von Carol umgebracht wurde. Das machte mich so sauer das ich weg rannte. Meine Schwester Mika rannte mir hinterher und wir verliefen uns und verloren daher unsere Gruppe. Meine kleine Schwester beschützte mich wo es nur ging denn ich liebte die Beißer. Ich war so fasziniert von den Beißern das ich meine Schwester anschoss und wollte das Sie sich verwandelt.



Ein Auto mit Kreuzen traf auf uns und nahm Mika mit, ich rannte wo das Auto auf uns zu kam weg. Daher weiß ich nicht ob Mika noch lebt doch ich hoffe es. Für mich war der Kampf sehr schwer denn auf der einen Art und weise wollte ich einer von den Beißern werden und mit ihnen spielen, auf der anderen Art wusste ich aber das sie böse sind und ich ihnen aus dem weg gehen soll oder töten muss. Es war schwer aber ich schaffte es auch zu überleben denn ich bin ja noch hier. Bis jetzt habe ich es geschafft zu überleben und das ist jetzt alles ca. Fünf Jahre her. Jetzt bin ich auf der suche nach weiteren überlebenden, vor allem auf der suche nach Mika.






NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

[aquamarine]Mika Samuels // 16/17 // Nomaden oder Cottage-sea // gut[/aquamarine]




UNSERE VERBINDUNG

bist meine Schwester




YOUR FACE

mache einen Vorschlag, die Frau muss nur blond haarig sein und am besten ein wenig zu meiner passen




SO SOLLTEST DU DRAUF SEIN

das darfst du selber entscheiden, immerhin sind einige Jahre um wo wir uns das letzte mal gesehen haben und da wollte ich dich töten




DEINE GESCHICHTE

die story von Mika Samuels eben. Bis auf das sie stirbt, denn dort ist es bei uns ein wenig anders. Wie genau steht in meiner story was dann nach dem du mit genommen wurdest passiert ist darfst du dir dann selber aussuchen, nur es muss passen.




PROBEPOST

JA [ X ] NEIN [ ] EIN ALTER [ ]




PLATZ FÜR EIGENE WORTE

melde dich bitte nur wenn du es wirklich ernst meinst, denn ich bin wirklich auf der suche nach Mika. Und nicht nur ich würde sich freuen wenn du zu uns findest. Auch Carol, Ezekiel und Shiva freuen sich auf dich. Zwar bist du ein Serienchara, doch du kannst dich ganz eigen erstellen auch deinen Charakter, da wir als Kinder als verschollen galten.
Ich bin sehr aktiv und poste gerne längere Posts, habe aber auch Geduld, wenn du Zeit brauchst.

Hier findest du mein Gesuch
Mein Gesuch


nach oben springen

#5

RE: Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 18.03.2019 17:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Name •|• Alter •|• Avatar
{ » Ezequiel Reyes •|• 25 Jahre •|• Bill Istvan Günther Skarsgård}

        


Beruf oder Studiengang
{» Veterinär - Anhänger des Eden's Gate }

Meine Geschichte
[sbox]{» Las Vegas.
Was in Las Vegas passiert, das bleibt auch gefälligst an jenem Ort. Genauso auch die Erinnerungen an diverse kuriose Erlebnisse. Außer eine Schwangerschaft natürlich nicht. Und diese schien wahrlich unter gar keinem guten Stern zu stehen. Weder Ezequiel's Grosseltern mütterlicherseits noch väterlicherseits schienen über diese eigentlich doch frohe Botschaft nicht gerade entzückt zu sein. Viel zu sehr hängt man an alte Traditionen und der wahren Religionsansichten fest. Und ein uneheliches Kind würde ihnen nicht unters Dach kommen. Geschweige denn, an ihrem Tisch bei den drei großen Mahlzeiten speisen. Dicht gefolgt davon in eines ihren Betten zu schlafen. Sie bezeichnen ihren noch ungeborenen Enkel als die Brut Satans. Irgendwie ironisch, wenn man sich seinen Namen genauer ansehen würde..Und selbst seine Eltern [ Freya Dahlin & Gustavo Reyes ] schienen etwas vollkommen anderes zu sehen. Sie sahen die Hoffnung auf eine wunderbare Zukunft..Immerhin seien diese nicht so verblendet und gar zurück geblieben, wie dessen Eltern selbst. Sie versuchten regelrecht alles zu unternehmen, um zu beweisen, dass sie sich um ein Kind kümmern konnten. Aber niemand kann vorhersehen oder erahnen, was dann wirklich auf einem zu kommt..
Und am ersten April 1995, sei es dann endlich soweit - Ezequiel's Geburt! Auch wenn diese genauso wenig unter einem gutem Stern steht..Gerade, da sich die Nabelschnur sich dermaßen um sein kleinem Hals verheddert hatte. Dies wiederum führt bei ihm zu einer Hypoxie [ Sauerstoffunterversorgung]. Weshalb man natürlich schnell agieren muss, um den meisten Schaden zu verringern. Ehe noch mehr Gehirnzellen absterben würden und gerade noch so schien das Glück auf ihrer Seite zu sein. Indem sie die Nabelschnur um seinen kleinen Hals entfernen und ihn reichlich mit Sauerstoff versorgen. Aber unterschwellig würde immer ein gesundheitlicher Schaden zurück bleiben, der wiederum medikamentös stets behandelt werden muss.. Vielleicht auch nicht gerade so, wie man es erwarten würde..Und schon nach einem Jahr schienen Freya und Gustavo mit ihrem Sohn überfordert zu sein. Sein Vater mutiert wahrlich zum
Workaholicer, damit er sich mit dem kleinen Hosenscheißer nicht auseinander setzen muss. Da wächst man in Las Vegas auf und gerät' in solche Verhältnisse. Nach zwei Monaten wird es Freya so dermaßen zu viel, weshalb sie sich ordentlich die Kante gibt. Und nach diesen Zwischenfall schiebt sie ihn wortlos einfach ihren sehr streng religösen Eltern zu. Diese sahen dies sogleich als Ihre Aufgabe Gottes an dieses Kind auf den richtigen Weg zu führen und den Parasiten des Teufels aus ihm heraus zu brennen..Seine Großeltern mutieren regelrecht im Laufe der Zeit zu wahrlichen 'Helicoptereltern' und doch kann er sich erstaunlicherweise nicht groß beschweren. Zu wohlbehütet und streng wächst er daher in der Obhut seiner Großeltern in Las Vegas auf. Allmählich schien sich seine Persönlichkeit zu formen, die einem wahrlich überrollt..Unterschwellig schien er schon zu wissen, dass er anders sei. Aber weder wagt er es laut auszusprechen, geschweige denn, daran ausführlich dies zu bedenken. So lebt er tagtäglich unter der sehr religösen Fuchtel seiner Großeltern. Bis diese ihn sogleich auch schon mit zarten 11 Lebensjahren in ein strenges Internat stecken. Welches sich wohl oder übel hinterher als eine Besserungsanstalt für schwer erziehbare und psychisch labile Jugendliche herausstellt. Dabei ist Ezeki weder schwer erziehbar noch psychisch labil..Er wird einfach grundlos abgeschoben, damit man sich mit ihm nicht mehr desweiteren auseinander setzen muss. Und als wäre dies nicht schlimm genug beginnt ab seinem 15. Lebensjahr eine durchaus dunkle Zeit für ihn. Nachdem man ihm und einen anderen Jungen namens Skylar durch Zufall bei einem intimen Moment erwischt hatte. Seit diesem verhängnisvollem Tage wird Ezeki regelrecht darauf von ihnen auf mentaler und körperlicher Art und Weise gedrillt [Angst Koordinierung], dass dies so schrecklich und nicht richtig in den Augen Gottes sei. Man lässt ihm in den Glauben, dass er einen Parasiten des Teufels in sich trägt. Weshalb er sich so sündhaft nach dem eigenen Geschlecht verzehrt, aber seine Homosexualität sollte ihm noch metaphorisch gesehen das Genick brechen.
Auch wenn wir im 21. Jahrhundert leben, da müssen wir der bitteren Wahrheit dessen ins Gesicht blicken. Nämlich das nicht jeder die andersartigen Personen und die unterschiedlichen Sexualitäten ect. akzeptieren und respektieren. Manches würde die gewisse Zeit brauchen, genauso wie die Aufopferung dessen um Etwas in der Welt zu bewegen..Selbst ein kleiner..noch so mickrig scheinender Stein kann so viel ins Rollen bringen.

» Everyone's a whore at some point, I guess.
We just sell different parts of ourselves.. «


Ezeki leidet sehr unter den Methoden seiner Großeltern, weshalb er auch seine Sexualität eher wie ein Schatz hütet..Er verliert kein einziges Wort darüber und doch verzehrt es ihn nach der großen Liebe..Aber diese würde er nie erhalten, jedenfalls denkt er dies. Dann mit gerade mal frischen 21 Jahren entscheidet er seine Heimat zu verlassen. Das Internat hinter sich zu lassen, um seinen Traum zu leben. Ein Jahr Auszeit von allem würde ihn sicherlich gut tun und dann, ja, dann würde er sich ins Studium für Veterinärmedizin knien. Jedoch würde er niemals nach Las Vegas zurück kehren, sondern einen neuen Ort für sich selbst finden. Ein Ort, den er wahrlich seine Heimat nennen kann. Aber vor allem Personen, die ihn trotz seiner Lebenseinstellung und Sexualität nicht im Stich lassen würden. Und wie es Gott wohl so wollte, da hatte Ezeki seinen Weg in die Sekte 'Edens Gate' gefunden..Diese würde immer mehr zu seinem sicheren Hafen. Aber vor allem zu seiner Familie. Da die seine ihn niemals zu wollen schien. Seitdem her lebt er in Hope Country mit den anderen Gemeinde/Sekte Mitgliedern und versucht tatkräftig seinen Beitrag zu leisten. Während dessen hatte er sich nach der schulischen Auszeit wieder in sein Studium gekniet, um auch endlich was für die Welt zu tun. Auch wenn die Predigten von Theodore Walsh seinen Verstand nicht zu verließen schienen. Da melden sich hin und wieder unterschwellig die Stimmen seiner Großeltern in diesem wieder. Deshalb fühlt er sich innerlich dermaßen hin und her gerissen..würde er irgendwann je seinen Seelenfrieden finden?

» TBC.
}[/sbox]





Name •|• Alter •|• Beruf
{» *.... Reyes •|• ca. 30 •|• Deine Wahl.

*Ein biblisch angehauchter Name wäre klasse!
}

Gewünschter Avatar
{ » Garrett John Hedlund }
[ungern verhandelbar]


Meine Vorstellungen von dir
{» Bisher kam weder in meiner Story sonst noch irgendwo ein Bruder von Ezequiel vor. Diese möchte ich mit diesem Gesuch ändern. Und Ihm einen großen Bruder an dichten. (blush)

» Wahrscheinlich warst Du stets der Einzige in der Familie, der sich irgendetwas je aus Ihm gemacht hat. Du hattest noch nie irgendein Problem mit deinen kleinen Bruder. Du liebst Ihn. Beschützt Ihn. Nicht immer klappt es. Und dafür hasst Du dich. Aus irgendeinem Grund möchte man Ihn nicht. Vielleicht lag es auch daran, dass weder die eigenen Eltern. Noch die Großeltern mit Ihm klar kamen. Inoffiziell bekam Er die Diagnose an 'ADHS' zu leiden. Welches aus welchen Gründen auch immer nie wirklich behandelt wurde. Geschweige denn, richtig. Um dies irgendwie zu seinen Gunsten einzudämmen. Vielleicht auch aus religiösen Gründen. Seitens der Mutter [Schwedin] herrscht die eiserne Hand der Religion. Während seitens des Vaters[Latino|Hispanoamerikaner] dies eher trocken betrachtet wurde. Beide Bruder wurden also religiös erzogen. Dabei nicht gerade minder streng. Ezequiel hatte dies ziemlich geprägt. Aber hinter ließ es aus Spüren bei Dir? Glaubst Du an Gott? Du entwickelst einen Groll gegen deine eigene Familie. Aus dem simplen Grund. Sie akzeptieren deinen Bruder nicht. Behandeln Ihn mies. Richtig mies. Wodurch dieser in jungen Kindheitstagen bis hin fast ins Erwachsene Alter von diesen Ereignissen geplagt wird. Du lässt Ihn kaum aus den Augen. Umso mehr hast Du vielleicht dagegen gewettert, als man Ihn angeblich in dieses Internat gesteckt hast. Du hast alles versucht um Ihn da raus zu kriegen. Sowohl auch über die Grenze nach Mexiko. Du willst ein besseres Leben für Ihn. Du hast alles für Ihn aufgeben. Und dafür liebt Er dich abgöttisch. Möchte Dir alles dafür zurück geben, was Du für Ihn tatest. Aber kannst es auch annehmen? Kannst Du Ihn je gehen lassen?

» Wir können uns auch gern storytechnisch etwas anders ausdenken. Aber dies wäre eben so mein Wunsch. Da Ezequiel in Ihm einen Helden. Sowohl auch seinen besten Freund sehen würde.

» Dein Charakter kannst Du gestalten, wie Du möchtest. Sehr wichtig wäre es mir nur, wenn dieser gegenüber Ezequiel überbeschützerisch, liebevoll, vertrauenswürdig und unterstützend ist.
}

Probepost
{Ja [ ] Nein [ ] Ein Alter genügt [ ] »Ich hätte gerne ein Probeplay [x]}

Wichtiges
{» Dass Du Dich in der Rolle wohl fühlst. Sowohl auch Spaß hast.
24/7 online und Powerposter zu sein ist kein Muss.
}

So schreibe ich
{» Auf Anfrage!}


nach oben springen

#6

RE: Wanteds unserer Sister

in Special One - Sister´s 21.05.2019 18:24
von The Covenant
avatar





>>>>>>><<<<<<<


Name | Wesen | Alter
>> Vladimir Dracul | Urvampir | pi mal Daumen 1300 Jahre

Zugehörigkeit
[Hexenzirkel, Familie, Rudel, Drachenkönig, Kaste, Gott oder Lucifer]
>> ICH bin die Familie

Angaben zur Person des Suchenden

[Charakteristika, wer du bist und was du treibst]
>> Ich bin Vlad. Einst erschuf ich den ersten Vampir mit meinem dunklen Blut. Doch dieser verstarb nach kurzer Zeit und meiner einer begann zu experimentieren. Meine einstige Leidenschaft zur Botanik entwickelte nun ein Eigenleben, völlig unkalkulierbar und hin zum Fanatismus neues Leben zu kreieren. Es war wie das Bestäuben meiner wunderschönen Blütendolden, nur dass ICH den Anstoß setzte und den 'Auserwählten' mein Blut zuführte. Eine langwierige Prozedur stand mir bevor und wo zuerst dein Misstrauen aufleuchtete, entflammte bald eine Sorge. Du warntest mich, nicht wahr? Du warntest mich davor, Gott zu spielen und doch tat ich es: Denn mir wurde eine Macht geschenkt, welche mir die Gelegenheit gab, zu herrschen und eines Königs gleich behandelt zu werden. Meine Kinder liebten mich und DU hattest mich unbeugsam von ihnen getrennt. Wie konntest du nur?
Sie waren völlig schutzlos ohne mich! Sich selbst überlassen! Mit einer List brachtest du mich hinter diese Mauer! Das werde ich dir nicht verzeihen, glaube mir! Du Verräter, Bruder!
*Das Geschrei war kaum zu hören hinter der Mauer, im Keller eines transsilvanischen, alten Gutes. Eingemauert und in Ketten gelegt, damit er sich nicht weg teleportieren konnte. Und so strichen die Jahrhunderte ins Land... Seine Kinder fanden ihren Weg und entwickelten sich ... prächtig.*

Avatar Johnny Depp









>>>>>>><<<<<<<

Name | Wesen | Alter
>> ? | Urvampir | ebenfalls pi mal Daumen 1300 Jahre

Zugehörigkeit
[Hexenzirkel, Familie, Rudel, Drachenkönig, Kaste, Gott oder Lucifer]
>> Familie

Verbindung zum Suchenden
>> Du bist mein Zwillingsbruder.

Angaben zur Person des Gesuchten
[Soll er/sie bestimmte Merkmale besitzen?]
>> Es ist nicht mein Stil, dir Vorschriften zu machen, doch wie bereits oben erwähnt, bist du derjenige, der mich einmauerte und dieser Grund war ein rechtschaffener: Du wolltest nicht mehr, dass ich weitere Vampire erschuf. Warum? Das wusste ich nicht... Du kamst mich zwar immer wieder besuchen, doch selten lange, denn ich forderte stets meine Freiheit ein, die du mir raubtest!

Gewünschter Avatar
>> Etwas Ähnlichkeit mit mir sollte schon vorhanden sein, wie Robert Downey Jr.? Eine Sache, die kann aber auch intern geklärt werden:
Das Profil meines einstigen Zwillingsbruders besteht noch und kann von dir übernommen werden, ist aber kein Muss! Du darfst dich in die wenigen Posts einlesen und selbst entscheiden, ob du daran anknöpfen willst. Mir ist es einfach wichtig, dass du Interesse hast.

Probedurchlauf
[Bietet einen kleinen Einblick in den Schreibstil des anderen. Älterer Post reicht vollends]
[ X ] Aus Sicht des gesuchten Charakters
[ ] Keine Probe erwünscht
>> Am meisten würde es mich natürlich freuen, wenn der Probepost aus Sicht meines vampirischen Zwillingsbruders besteht.

Besonderer Wunsch
Hab einfach nur Spaß an der Rolle! Doch Obacht! Du wärst somit auch ein Teil des Ordens in New York und hast somit ein Auge auf die Vampire. Natürlich wäre dein Hierbleiben mehr als wünschenswert, denn wir beide bauen schließlich eine Story auf.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Ryan Lloyd

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Laura Wilks
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 140 Gäste und 70 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1964 Themen und 275350 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:
Aidan Lowman, Alexander Vanacutt, April Eve Perez, Elijah Ramirez, Joyce Sheppard, Juna Ventura, Katrice Perlman, Keanu Kalākaua, Lailani Grey, Mayla Rodriguez, Milo Davis, Pater Manu, René Collins, Ryan Lloyd, Seth D. Maryweather, Theo Newt Raeken

Besucherrekord: 58 Benutzer (22.01.2019 21:00).

disconnected Maryland Chat Mitglieder Online 1
Impressum | 2015- © Datenschutz | Team: Helena Hart • Sam Dixon • Pater Manu • Jane Hendrix • Gaius Ricci |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen