#1

Maryland Sister´s stellen sich vor...

in Special One - Sister´s 07.07.2018 12:47
von Maryland-Team • 874 Beiträge




Ihr lieben Schwestern!
Hier dürft ihr euer Flecken Erde in Faketown vorstellen.
Bitte nur ein Post pro Board.


Bei Änderungen etc. wir der ältere Beitrag gelöscht.


nach oben springen

#2

RE: Maryland Sister´s stellen sich vor...

in Special One - Sister´s 07.07.2018 14:06
von Miliyah Howgreen
avatar


Am Südlichen Ende des Tals von Mexiko, umgeben von drei breiten Bergen, unter anderem den berühmten Zwillingsvulkanen Popocatépetl und Iztaccíhuatl sowie der Gebirgskette Sierra Nevada, liegt Mexiko-Stadt. Doch dieses Becken, welches durch seine Lage oft vom Smog gezeichnet ist, ist mehr als nur die Hauptstadt von Mexiko.

Hier in Mexiko-Stadt, zwischen 8,8 Millionen Bürgern, zwischen Anwälten, Ärzten und Journalisten, treiben sich auch unzählige Schatzjäger herum. Archäologen, Forscher, Söldner jeder von ihnen ist vertreten, genau wie die vier berühmtesten Familien die es in der Schatzsucher Geschichte je gab. Natürlich dürfen wir das Gute und das Böse in den meisten Menschen nicht vergessen, die Leute die von der Gier getrieben werden handeln mit allem möglichen auf dem Schwarzmarkt, nur um an Geld zu kommen. Sogar eine große Schmugglermafia treibt in der Stadt ihr Unwesen. Also gebt Acht, wenn ihr euch auf die Suche nach einem Schatz begebt, ihr seid nicht die Einzigen die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten.



Mythen,Sagen und Legenden sind nur ein kleiner Teil unserer Geschichte. Orte wie El Dorado, die goldene Stadt, das Königreich Shambala oder Yamatai warten zusammen mit ihren längst verloren geglaubten Reichtümern nur darauf von euch entdeckt zu werden. Doch gebt Acht, ihr seid nicht die Einzigen die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten. Kommt nach Mexico City und schreibt euer eigenes Abenteuer.
Seid die ersten, die von drei mysteriösen Inseln erfahren, welche scheinbar über Nacht aus dem Meer auftauchten, niemand kennt sie oder hat schon mal davon gehört, ein Frachter meldete über Funk mittels Koordinaten deren Existenz und verschwand. Ein Rettungsflugzeug, welches losgeschickt wurde, verschwand ebenfalls an den selben Koordinaten. Seitdem wurde eine Sperrzone errichtet. Seit ihr mutig genug diesem Mysterium auf den Grund zu gehen? Wollt ihr wissen was wirklich passiert ist ? Und welche Geheimnisse diese Orte verbergen?



Zum Forum

Reallife/Adventure RPG FSK18
• Free Forum
• 2018
• Spielort Mexiko
• Ortstrennung
• keine feste Storyline
(Jeder kann sich entfalten)


1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen

#3

RE: Maryland Sister´s stellen sich vor...

in Special One - Sister´s 25.08.2018 23:07
von Corrupt City
avatar

Hilwood ist eine kleine wohl unscheinbare Hafenstadt, im US-Bundesstaat New Yortk, die im Jahre 1850 erbaut wurde. Die Stadt wurde damals von der Familie Stafford gegründet, die ein gewisses Ansehen bei den Leuten genießt. Die Familie gab den Menschen damals Arbeit. Es kamen viele Menschen nach Hilwood, um neue Arbeit zu finden und auch die Möglichkeit des größeren Handels zu nutzen. Jahre zogen ins Land, die Stadt wurde mehr und mehr aufgebaut, so das ein bedeutender Handel entstand, der Hilwood prägte. In den Geschichtsbüchern der Bibliothek, findet man jede noch so kleine Geschichte, welche die Stadt zu berichten hat, denn es wäre zu viel dies alles zu erzählen.

Heute jedoch wird Hilwood von den großen Bossen der Mafia und Drogen regiert. Sie arbeiten aus dem Untergrund heraus. Kaum jemand weiß wer sie sind. Ihre Gesichter sind bis jetzt immer noch unberkannt. Gesichter, doch die Leute wissen, das sie da sind. Durch mehrere Bombenexplosionen wird immer klarer, das die Zeit des Krieges begonnen hat. Die Polizei ermittelt, doch bisher verläuft alles im Sande.

Neben Hilwood gibt es auch den kleinen Ort Gibster Cay. Er liegt ca. 20 Autominuten von Hilwood entfernt. Hier geben sich Privatanwesen und Milchshake-servierende Diners die Hand. Ein endlos kitschiger Mix aus modernen und nostalgischen Vergnügen. Wie in jedem kleinen Ort kennt hier jeder jeden beim Namen. Gibster Cay's Wohnsiedlungen sind ruhig. Doch hier lebt der größte Drogenboss, der seine Geschäfte aus diesem kleinen Ort regelt. Böse Zungen behaupten, die Familie hätte damals die Familie Stafford auf dem Gewissen. Aber das sind wohl nur Gerüchte. Oder doch nicht?

Wenn Du auch ein Teil dieser Stadt werden möchtest, dann zieh nach Hillwood oder Gibster Cay. Schreib deine eigene Story. Denn dann bist du in Hilwood und Gibster Cay genau richtig. Ob du selbst Mitglied der Mafia bist, oder ein Kleinkrimineller Drogendealer, ein Cop der ab und an zu viele Infos ausplaudert, eine Prostituierte, welche ihr Geld nicht anders zu verdienen weiß, ein Bankangestellter, ein Firmenchef oder oder oder... es bleibt komplett DIR überlassen.
DU alleine entscheidest was mit deinem Chara passiert, wie er zu sich und seiner Umwelt ist. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

FSK 18
Normale Ortstrennung
Reallife-Crime
Bespielbare Orte: Hilwood & Gibster Cay (fiktive Orte)

.....


Twitter

Corrupt City


1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen


disconnected Maryland Chat Mitglieder Online 8
Impressum | 2015- © Datenschutz | Team: Helena Hart • Sam Dixon • Pater Manu • Jane Hendrix • Gaius Ricci |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen