#106

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 22.05.2018 07:13
von Joschua Kennedy (gelöscht)
avatar

Guten Morgen

Das klingt alles super von daher kannst du zur Anmeldung


1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen

#107

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 22.05.2018 07:16
von Valerya Lillyana McKenzie | 2.234 Beiträge

Dann auf geht's in die Anmeldung ein Admin wird dich dann abholen sobald.sie wach sind xD

Glg
Val


1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen

#108

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 22.05.2018 11:50
von Sam Dixon | 1.199 Beiträge





Wir sind ein FSK 18 Forum ~ mitmachen kann jeder der volljährig ist!
Du musst dich nun nur noch entscheiden ob du ein Marylander werden möchtest
oder es dich eher in die Stadt nach Annapolis zieht.

Unsere Gesuche helfen dir vielleicht bei deiner Entscheidung!

>>>Gesuche Maryland Lifestyle<<<

Hier kannst du nachsehen ob dein Lieblings Ava sowie dein Wunsch Name und Familienname noch frei ist
>>>Ava Listen & vergebene Namen<<<

Interesse geweckt?
Daten gecheckt?
Maryland wartet auf dich!
Nur noch wenige Schritte
und du bist ein Teil von uns!!!


Jetzt fehlt nur noch dein Bewerbungsbogen!


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

[center]
 
[img]http://fs1.directupload.net/images/180203/knbaqjke.png[/img]
 
[b]Charaktername:[/b]
>>
[b]Ava-Wunsch:[/b]
>>
[b]Alter:[/b]
>>
[b]Wo möchtest du leben?: [/b]
>> [ ] Maryland Countryside
>> [ ] Annapolis Cityside
 
[b]Beruf oder Job?:[/b]
>>
[b]Ein paar Worte über dich:[/b] [style=font-size:10px]( Vorgeschichte oder Storyansatz )[/style]
>>
 
[b]Gesuch ja/nein:[/b][style=font-size:10px]Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben[/style]
>>
[b]Probepost ja/nein?:[/b]
>>
[spoiler=Probepost]>> ... Wenn Post gewünscht bitte gleich hier einstellen ...<<[/spoiler]
 
[b]PB Alter & Playerfahrung: [/b]
>>
[b]So bin ich auf euch aufmerksam geworden:[/b] [style=font-size:10px](z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)[/style]
>>
[/center]
 



Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldungen ohne Bewerbung werden von Uns leider nicht berücksichtigt!

Habt etwas Geduld - auch das Team sitzt gern mal in der Sonne




nach oben springen

#109

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 23.05.2018 09:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Charaktername:
>> Christian Sean Bishop
Ava-Wunsch:
>> Hugh Jackmann
Alter:
>> 44 Jahre alt
Wo möchtest du leben?:
>> [ ] Maryland Countryside
>> [X] Annapolis Cityside

Beruf oder Job?:
>> Direktor einer Elite-Privatschule
Ein paar Worte über dich:
>> Ich wurde am 25.08.1973 als jüngstes Kind einer recht wohlhabenden Familie in Miami geboren. Meine Schwester war einiges älter als ich, weswegen wir kein so sonderlich enges Verhältnis hatten, wie es wohl in anderen Familie der Fall ist, aber ich liebte sie dennoch. Bereits in der Grundschule stellte sich heraus, dass ich offenbar hochbegabt war und mich deswegen regelmäßig in der Schule langweilte. Aufgrund dessen konnte ich ganze zwei Klassen überspringen und würde dann weitaus früher mit der Schule fertig werden, als meine ehemaligen Klassenkameraden. Meine Schwester heiratete einen wohlhabenden Mann in Miami und wurde im Laufe der Jahre Mutter von drei Kindern. Dass ich schon in jungen Jahren Onkel wurde, kümmerte mich nicht sonderlich, denn je älter mein Neffe und meine Nichten wurden, desto mehr Freude bereitete es mir, ihnen etwas beizubringen. Mit 17 schloss ich schließlich die High School als bester meines Jahrgangs ab - mit weniger hätte ich mich allerdings auch nicht zufrieden gegeben.

Nach meinem Abschluss ging ich auf eine Uni nach Vancouver in Kanada, die eine der besten des Landes war. Dort studierte ich gleichzeitig Pädagogik und Wirtschaftswissenschaften. Mein Entschluss, Lehrer zu werden stand damals schon lange fest, aber das reichte mir noch nicht. Ich wollte mehr lernen, mich weiterentwickeln und einfach so viel Wissen ansammeln wie es mir möglich war. 8 Jahre lang studierte ich insgesamt und lernte auf der Uni meine spätere Frau kennen. Auch wenn ich meine Ziele nicht außer Acht ließ, so war ich unglaublich verliebt in sie und der festen Überzeugung, dass es nichts gäbe, was uns auseinanderbrächte. Bereits damals verdiente ich mir das Geld für meinen Lebensunterhalt mit Aktieninvestitionen, wofür ich ein ziemlich gutes Gespür hatte und somit nur selten Verluste einfuhr.

Nachdem wir beide unsere Studien abgeschlossen hatten, heirateten wir nach vier Jahren Beziehung und zogen nach Annapolis, wo ich zunächst als Lehrer arbeitete, allerdings bereits die Vorbereitungen zur Eröffnung meiner eigenen Schule traf. Ein Jahr später war es dann soweit - ich eröffnete meine Schule in einem kleinen Gebäude auf einem Berg etwas außerhalb der Stadt und durfte im ersten Jahr drei Schüler unterrichten. Nur wenige Monate später wurden unsere ersten gemeinsamen Kinder - Zwillinge - geboren. Mein Leben schien damals perfekt, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich. Sowohl meine Schüler als auch meine Kinder entwickelten sich prächtig - erstere konnte ich schließlich guten Gewissens nach ihrem Abschluss zur Uni lassen. Immerhin hatte ich sie zu guten Schülern erzogen, ihre Stärken gefördert und gemeinsam mit ihnen an ihren Schwächen gearbeitet. Immer mehr Eltern schickten ihre Kinder zu mir und die Schule wurde zu einem Erfolg. Als ich schließlich drei Jahre später einen Anruf von einem meiner ersten Schüler erhielt, freute ich mich natürlich ganz besonders und beschloss, in der folgenden Woche mal vorbeizuschauen, was ich schließlich auch tat - und pünktlich zur Trauerfeier kam. Es stellte sich heraus, dass er sich wegen Mobbings an seiner Uni das Leben genommen hatte.

Was hatte ich ihnen eigentlich beigebracht? Wie konnte es sein, dass einer meiner Schüler mit meiner Erziehung nach drei Jahren schon starb? Hatte ich den falschen Weg gewählt? Wäre es nicht besser gewesen, sie zu starken Menschen zu machen, statt zu guten? Die Welt war grausam. Doch was war Stärke? Wie würde ich anderen diese Stärke vermitteln können, wenn ich sie selbst nicht kannte? Aus dieser - meiner größten - Niederlage Schlüsse ziehend, suchte ich im folgenden Jahr darauf, Stärke zu erlangen, egal was es kostete. Zu Hause stritten wir uns nur noch, weil meine Frau der Meinung war, ich solle es gut sein lassen, aber das konnte ich nicht. Ich suchte nach Stärke in unterschiedlichen Formen. Wissen, Sport, Kampfsport und vielen anderen Dingen. An dem Tag, an dem meine Frau mit unserer Tochter auszog und die Scheidung einreichte, eröffnete ich meine neue Schule, nachdem ich das alte Schulgebäude, das stets ein Mahnmal meiner Schande sein würde, geschlossen hatte.

Ich war zu dem Schluss gekommen, dass ich meine Schüler zu starken, eigenständigen Personen erziehen musste, die auch dazu fähig waren, andere zu opfern, sollte das notwendig sein. Deswegen wurden die schlechtesten Schüler eines jeden Jahrgangs in eine spezielle Klasse gesteckt, die als abschreckendes Beispiel dienen sollte, damit sich die anderen mehr anstrengten, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Auch von meinem Sohn verlangte ich viel, erzog ihn noch weitaus strikter, als die anderen. Ich lehrte ihn, stets nach der Spitze und der Herrschaft über alle anderen zu streben. Mit Erfolg. Niederlagen toleriere ich nicht, weder bei mir. noch bei meinem Fleisch und Blut.


Gesuch ja/nein:Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben
>> Nein, leider keins gefunden
Probepost ja/nein?:
>> Nein

PB Alter & Playerfahrung:
>> 25 & 9 Jahre
So bin ich auf euch aufmerksam geworden: (z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)
>> War schon mal hier


nach oben springen

#110

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 23.05.2018 09:36
von Jace Reynolds | 1.325 Beiträge

Guten Morgen lieber Gast
Leider ist im Moment keiner vom Team da
ich bitte dich um etwas Geduld
Ich geb bescheid das du dich Beworben hast
und wenn dann einer kommt das er sich um dich kümmert
also lauf nicht weg
*Kaffee und Kekse hinstellt*

LG Jace

@Helena Hart @Dominic A. Charvet @Sam Dixon @Valerya Lillyana McKenzie @Pater Manu @Jane Hendrix



Valerya Lillyana McKenzie
und
Jane Hendrix
bedanken sich
2 Mitglieder senden Küsschen!
nach oben springen

#111

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 23.05.2018 09:38
von Julian Arevalo • 318 Beiträge

Hallo lieber Gast,

unsere Admins sind leider gerade in ihrem RL beschäftigt, daher würde ich dich darum bitten, dich ein wenig zu gedulden.
Ich werde sie aber hierher rufen, damit sie Bescheid wissen.

*Kaffee und Kekse hinstell* Damit du dir die zeit ein bisschen versüßen kannst

LG
Julian


@Helena Hart @Sam Dixon @Valerya Lillyana McKenzie
Hier wartet jemand auf euch



Valerya Lillyana McKenzie
Bedankt sich
2 finden das lustig
1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen

#112

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 23.05.2018 09:42
von Valerya Lillyana McKenzie | 2.234 Beiträge

Guten Morgen lieber Gast (:
Und auch guten Morgen an die beiden hübschen über mir ^^

Danke das ihr zwei euch erstmal um den Gast gekümmert habt ;-*

Ja dann zu dir, lieber Gast. Der Avatar ist in Ordnung der Name passt die Story auch...
Ich habe nichts zu meckern und somit darfst du in die Anmeldung und ich hole dich auf der anderen Seite dann ab (:

Glg
Val


1 Mitglied sendet Küsschen!
nach oben springen

#113

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 23.05.2018 10:13
von Valerya Lillyana McKenzie | 2.234 Beiträge





Wir sind ein FSK 18 Forum ~ mitmachen kann jeder der volljährig ist!
Du musst dich nun nur noch entscheiden ob du ein Marylander werden möchtest
oder es dich eher in die Stadt nach Annapolis zieht.

Unsere Gesuche helfen dir vielleicht bei deiner Entscheidung!

>>>Gesuche Maryland Lifestyle<<<

Hier kannst du nachsehen ob dein Lieblings Ava sowie dein Wunsch Name und Familienname noch frei ist
>>>Ava Listen & vergebene Namen<<<

Interesse geweckt?
Daten gecheckt?
Maryland wartet auf dich!
Nur noch wenige Schritte
und du bist ein Teil von uns!!!


Jetzt fehlt nur noch dein Bewerbungsbogen!


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

[center]
 
[img]http://fs1.directupload.net/images/180203/knbaqjke.png[/img]
 
[b]Charaktername:[/b]
>>
[b]Ava-Wunsch:[/b]
>>
[b]Alter:[/b]
>>
[b]Wo möchtest du leben?: [/b]
>> [ ] Maryland Countryside
>> [ ] Annapolis Cityside
 
[b]Beruf oder Job?:[/b]
>>
[b]Ein paar Worte über dich:[/b] [style=font-size:10px]( Vorgeschichte oder Storyansatz )[/style]
>>
 
[b]Gesuch ja/nein:[/b][style=font-size:10px]Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben[/style]
>>
[b]Probepost ja/nein?:[/b]
>>
[spoiler=Probepost]>> ... Wenn Post gewünscht bitte gleich hier einstellen ...<<[/spoiler]
 
[b]PB Alter & Playerfahrung: [/b]
>>
[b]So bin ich auf euch aufmerksam geworden:[/b] [style=font-size:10px](z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)[/style]
>>
[/center]
 



Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldungen ohne Bewerbung werden von Uns leider nicht berücksichtigt!

Habt etwas Geduld - auch das Team sitzt gern mal in der Sonne




zuletzt bearbeitet 24.05.2018 16:55 | nach oben springen

#114

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 16:42
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Charaktername:
>> Marcus Ashton

Ava-Wunsch:
>> Dylan O'Brien

Alter:
>> 20 Jahre alt

Wo möchtest du leben?:
>> [x] Maryland Countryside
>> [ ] Annapolis Cityside

Beruf oder Job?:
>> Privatdetektiv

Ein paar Worte über dich: ( Vorgeschichte oder Storyansatz )

>> Marcus Brian Ashton wurde als jüngstes Kind und einziger Sohn von Garry und Selina Ashton in New York geboren. Er verlebte dort eine glückliche Kindheit. Die Familie war die typische amerikanische Familie. Keine Dramen oder dergleichen. Die Ashtons liebten ihre Kinder über alles und die Geschwister verstanden sich auch einwandfrei. Klar, gab es auch die üblichen Streitereien aber dies ist normal und in einer gewissen Weise auch gesund.

Marcus war eine Frohnatur. Er fand sofort Freunde, war ein typischer Junge und liebte es seine Schwestern, Lina und Soraya, zu ärgern. Er war ein Mamakind, und liebte es abends im Bett zu liegen und noch einige Minuten mit seiner Mutter zu kuscheln.

Doch das Idyll wurde zerstört, als die Familie, bist auf das mittlere Kind, Lina, auf einer Grippparty waren. Die kleine Lina wurde aus ihren Schlafzimmer entführt, gefangen gehalten und im Endresultat getötet. Den Killer fasste man nie. Das Mädchen war erst 14 Jahre alt.

Marcus verkraftete das nicht sehr gut. Der lebensfrohe Junge zog sich immer mehr zurück und verstand einfach nicht, warum man so etwas tun konnte. Er liebte seine Schwester und sie hatte Niemanden was getan. Er wollte, selbst mit seinen 12 Jahren, Antworten.

Die Familie zerbrach an dem Tod von Lina. Die Eltern ließen sich scheiden, seine älteste Schwester Soraya verließ das Elternhaus, um auf College zu gehen und Marcus zog sich immer mehr zurück. Er hielt seine Freunde auf Abstand und konnte nur mit Soraya reden.
Nach seinem Highschool Abschluss verließ er auch New York, um nach Maryland zu gehen. Warum? Seitdem er mitbekommen hatte, dass Soraya den Killer von Lina suchen wollte, hatte er die fixe Idee, dass er es sein sollte, der dieses Schwein zu fassen bekam. Er recherchierte und setzte alles daran eine Spur zu finden, mit seinen jungen Jahren.

Er zog mit 19 Jahren also nach Maryland und arbeitete an seiner Lizenz, um als Privatdetektiv zu arbeiten und Marcus hat dies auch geschafft und er wird keine Ruhe finden, ehe er den Mörder seiner Schwester gefasst hat.


Gesuch ja/nein:Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben
>> Soraya sucht ihren Bruder

Probepost ja/nein?:
>> sie will was lesen
>> Es war immer eine Tortur nach einem Schlafplatz zu suchen. Olli hatte es sich mittlerweile abgewöhnt in öffentlichen Parks oder Friedhöfen zu schlafen. Er war dort zu oft abgezogen wurden und mittlerweile war es nicht mehr lustig jede Nacht aufzuschrecken, weil man denkt, dass jemand sein Zeug durchsucht.
Doch wo konnte man sonst nächtigen? Den ganzen Tag hatte er überlegt und überlegt, bis ihm eine Idee kam. Diese großen Bürogebäude hatten doch allesamt Tiefgaragen und dergleichen, oder? Aber in diesen Gegenden fiel er auf, wie ein bunter Hund... das war viel zu gefährlich und aufsehenerregend. Aber was anderes für dem jungen Mann nun wirklich nicht mehr ein.

Er umrundete die Gebäude schon den ganzen Nachmittag und Abend. Einfach schnell rein und morgens wieder ungesehen raus. Ja, das war die Idee des Tages. Olli wartete bis es ruhiger wurde und schlüpfte, als ein Auto die Tiefgarage verließ hindurch. Ja, hier war es ruhig und vor allem sauber und trocken. Er ging die einzelnen Türen ab und checkte, ob eine sich öffnen ließ und Bingo... eine ließ sich öffnen. Was war das hier? Ein Keller? Ja, also hier würde er keinen Besuch bekommen.

Einige Stunden schlief er hier. Dann, erwachte er, weil er das dringende Bedürfnis für einen Schuss hatte. Zum Glück hatte er noch was in der Tasche und gerade als er sich einen Schuss setzen wollte, hörte er Stimmen von draußen. Olliver sah auf seine Uhr? Was machten Leute um diese Uhrzeit noch hier? Er packte sein Spritzbesteck wieder in seinen Rucksack und schlich zur Tür. Die Neugierde war stärker, als der gesunde Menschenverstand.

Er öffnete die Tür und sah Männer in Anzügen und teuren Autos. Was ging hier bitte ab? Das war ja wie in einem schlechten Horrorfilm. Und seine Neugierde wurde immer größer. So öffnete er die Tür weiter... er verstand nur kleine Brocken, aber was er hörte war hochinteressant. Scheiße, hatte der Eine ihn gesehen? Schnell schloss er die Tür wieder und rannte hinter einen Boiler. Erneut öffnete sich die Tür und innerlich fluchte Olli. Eine tiefe und bedrohliche Stimme dran an sein Ohr. Was sollte er tun? Fliehen...was anderes blieb ihm nicht übrig.

Er schulterte seinen Rucksack und rannte los. Weit kam er jedoch nicht. Schneller als er Dope sagen konnte, lag Olli auf dem Rücken und hatte einen feinen Schuh auf seine Brust. „Ich hab nichts getan...lassen Sie mich los, Mann!“, wehrte er sich. Ihm war es egal, was er zu ihm sagte. Er wusste selber, dass er ein Junkie war.
„Ich wollte nur hier pennen mehr nicht...also lassen Sie mich gehen!“, er sah den Mann an und atmete schwer. „Ich verkaufe gar nichts und wer will schon Infos von nem ollen Politiker, der ohne Schwarzgelder keinen Wert hat?“; da kam der Bürgermeistersohn in ihm durch.

Jedoch schaute er den Mann dann verwirrt an: „Ich soll was? Spinnen Sie? Wie pervers sind Sie denn drauf?“; auch wenn es komisch und absurd war, ein wenig erregte es Olli jedoch, dieser Gedanke... er biss sich auf die Lippen und ließ seine Gedanken abschweifen und seine Fantasie tat seinem Körper das Übliche... eine Beule... toll nur war er ein Junkie und ein Perverser!<<


PB Alter & Playerfahrung:
>> Ü30 und so um die 12 Jahre

So bin ich auf euch aufmerksam geworden: (z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)
>> ein Vögelein hat es gezwitschert


nach oben springen

#115

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 16:47
von Sam Dixon | 1.199 Beiträge

Hallo Marcus!

Schön dass du dich für unser Forum interessierst
Die liebe @Soraya Ashton freut sich mit Sicherheit auch ihren Bruder hier begrüßen zu dürfen

Ich habe an deinen Angaben auch nichts auszusetzen
Warten wir mal noch eben Soraya´s Meinung ab und dann steht dir eigentlich einer Registrierung nichts mehr im Wege!

Hab solange noch etwas Geduld!

Liebe Grüße
Sam


nach oben springen

#116

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 16:48
von Soraya Ashton (gelöscht)
avatar

Mein Bruder *.* <3
Bin ich voll mit einverstanden
Und freue mich sehr, wenn er hier sein darf


nach oben springen

#117

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 16:49
von Sam Dixon | 1.199 Beiträge

Na sehr schön, dann darfst du dich gerne anmelden gehen Marcus

Ich hole dich dann von der anderen Seite ab

Liebe Grüße
Sam


nach oben springen

#118

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 16:56
von Sam Dixon | 1.199 Beiträge





Wir sind ein FSK 18 Forum ~ mitmachen kann jeder der volljährig ist!
Du musst dich nun nur noch entscheiden ob du ein Marylander werden möchtest
oder es dich eher in die Stadt nach Annapolis zieht.

Unsere Gesuche helfen dir vielleicht bei deiner Entscheidung!

>>>Gesuche Maryland Lifestyle<<<

Hier kannst du nachsehen ob dein Lieblings Ava sowie dein Wunsch Name und Familienname noch frei ist
>>>Ava Listen & vergebene Namen<<<

Interesse geweckt?
Daten gecheckt?
Maryland wartet auf dich!
Nur noch wenige Schritte
und du bist ein Teil von uns!!!


Jetzt fehlt nur noch dein Bewerbungsbogen!


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

[center]
 
[img]http://fs1.directupload.net/images/180203/knbaqjke.png[/img]
 
[b]Charaktername:[/b]
>>
[b]Ava-Wunsch:[/b]
>>
[b]Alter:[/b]
>>
[b]Wo möchtest du leben?: [/b]
>> [ ] Maryland Countryside
>> [ ] Annapolis Cityside
 
[b]Beruf oder Job?:[/b]
>>
[b]Ein paar Worte über dich:[/b] [style=font-size:10px]( Vorgeschichte oder Storyansatz )[/style]
>>
 
[b]Gesuch ja/nein:[/b][style=font-size:10px]Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben[/style]
>>
[b]Probepost ja/nein?:[/b]
>>
[spoiler=Probepost]>> ... Wenn Post gewünscht bitte gleich hier einstellen ...<<[/spoiler]
 
[b]PB Alter & Playerfahrung: [/b]
>>
[b]So bin ich auf euch aufmerksam geworden:[/b] [style=font-size:10px](z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)[/style]
>>
[/center]
 



Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldungen ohne Bewerbung werden von Uns leider nicht berücksichtigt!

Habt etwas Geduld - auch das Team sitzt gern mal in der Sonne




nach oben springen

#119

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 19:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Charaktername:
>> Nathan Kalakaua
Ava-Wunsch:
>> Alex Minsky- wurde freundlicherweise für mich reserviert.
Alter:
>> 29
Wo möchtest du leben?:
>> [ x ] Maryland Countryside
>> [ ] Annapolis Cityside

Beruf oder Job?:
>> Model
Ein paar Worte über dich: ( Vorgeschichte oder Storyansatz )
>> Geboren wurde Nathan,wie der Nachname schon vermuten lässt, auf Hawaii. Genauer gesagt auf Oahu. Sein Vater Steve wurde auch dort geboren. Angefangen hat alles, als John, der Großvater von Nate auf Hawaii stationiert war. Jedoch hat er die Insel nie verlassen, denn er fiel beim Angriff auf Pearl Harbor. Seine Leiche konnte nie geborgen werden, da sie sich in einem Schiffswrack befindet. Weil Evelyn, die Großmutter von Nate schwanger war, blieb sie auf der Insel. Mit Hilfe einiger Inselbewohner hat Evelyn es geschafft, den kleinen Steve allein aufzuziehen.
Nalani, die Mutter von Nate ist eine Ureinwohnerin. Daher hat Nate auch seinen Nachnamen. Aufgrund seiner Familiengeschichte war sein beruflicher Weg quasi vorprogrammiert. Seine ersten Jahre als Soldat verbrachte er auf Hawaii. Dann wurde er nach einem Stützpunkt versetzt. Wenig später wurde er in seinen ersten Auslandseinsatz geschickt. Alles verlief soweit glimpflich. Ein gutes halbes Jahr später wurde er in seinen zweiten Einsatz geschickt. Er befand sich mit seinen Kameraden auf Kontrollfahrt durch Kabul. Und da passierte es. Der Konvoi wurde beschossen. Nate wurde dabei schwer verletzt. Er lag einige Wochen im künstlichen Koma. Als er wieder erwachte, wurde ihm mitgeteilt, das man sein linkes Bein amputieren musste, um sein Leben zu retten.
Nate fiel in ein sprichwörtliches Loch. Er wurde agressiv, und ließ keinen an sich ran. Doch dann kam der Tag, der alles verändern sollte. Nate kam gerade von seiner Krankengymnastik,als er in einem Supermarkt von einem Modelscout entdeckt wurde. Nate hat ihn zuerst abgewiesen, doch der Agent ließ nicht locker. Und schließlich gab Nate nach. Und das war der Beginn seiner Modelkarriere.

Tbc

Gesuch ja/nein:Wenn ja bitte Name und Art des Gesuchs angeben
>> Kein Gesuch
Probepost ja/nein?:
>> Nee
>> ... Wenn Post gewünscht bitte gleich hier einstellen ...<<


PB Alter & Playerfahrung:
>> ich setze schon fast Rost an^^ Und Playerfahrung hat Pb auch.
So bin ich auf euch aufmerksam geworden: (z.B. Facebookwerbung, Partnerforum, sonstiges etc.)
>> ohne meinen Anwalt sag ich nichts


nach oben springen

#120

RE: Charakterbewerbung - ich möchte nach Maryland ziehen!!!

in Casting (Bewerbung Chara) 24.05.2018 19:55
von Helena Hart | 17.945 Beiträge

Guten Abend lieber Nathan

Wir freuen uns sehr, das du dir deinen Ava abholen kommst.
Deine Story gefällt mir, Name und co. sind auch frei.
Also was soll ich noch sagen????

Ab in die Anmeldung mit dir, bevor du noch mehr Rost ansetzt

und ich sag schon mal hier...

Willkommen auf dem Land - Willkommen in Maryland



nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Joleen Halo Drake

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Levon Tanner
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 26 Mitglieder, gestern 142 Gäste und 91 Mitglieder online.


disconnected Maryland Chat Mitglieder Online 1
Impressum | 2015- © Datenschutz | Administration: Helena Hart ♦ Dominic A. Charvet ♦ Sam Dixon ♦ Valerya L. McKenzie |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen